En(t/d)e gut - alles gut

Seit ca. 1 Monat brütete eine Ente auf der IGC-Dachterrasse und nun hatte sie es endlich geschafft. Nicht weniger als 10 kleine Entlein watschelten am frühen Morgen ihrer Mama aufgeregt hinterher. Auch wenn sie alle zuckersüß waren, mussten die kleinen Enten schnell ans bzw. ins Wasser. Also kamen die Retter der Wildtierrettungsstation und setzten die kleine-große Familie an die Elbe um. Was für ein aufregender Start in so ein tolles Entenleben! IGC wünscht den Kleinen und natürlich auch der Mama alles Gute!

<< Zurück zur Newsübersicht